header_corporate-blog_2019_1920x559px

Alle Jahre wieder…

Roboter_Weihnachtsmuetze

Die Redaktion des Trivadis Corporate Blogs sagt zum Ende eines turbulenten Jahres DANKE!

Wir bedanken uns bei den Lesern oder vielmehr Usern − wie man in der Online-Sphäre sagt − für ihr Interesse; wir bedanken uns bei den Kunden, Partnern und Mitarbeitenden von Trivadis für ihre spannenden Inputs und geduldigen Textfreigaben.

Um die 40 Blogbeiträge hat das Team im ablaufenden Jahr veröffentlicht und dabei das gesamte Themenspektrum abgedeckt, das die Kunden von Trivadis bewegt: von der Digitalen Transformation im Allgemeinen über den Dauerbrenner Cloud bis hin zum Digital Workplace im ganz Speziellen. Den Höhepunkt im ersten Quartal bildeten sicherlich die Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen von Trivadis, gleichzeitig ein Startschuss, um die neue Vision von Trivadis nach aussen zu tragen: Eine Welt ermöglichen, in der intelligente IT Leben und Arbeiten völlig selbstverständlich erleichtert; zusammengefasst in unserer Mission „Together for a smarter life“.

event-set-25_header_1920

Technologisch gesehen beschäftigten wir uns im ablaufenden Jahr unter anderem mit Trendthemen wie KI und Machine Learning, Everything-as-a-Service und weiteren Innovationen. Auch Prominente durften nicht fehlen, so war Elon Musk, der bereits legendäre Tesla-Gründer und Space-X-Raumflieger, bei uns zu sehen, wie er dem Swissloop-Team der ETH Zürich gratuliert, das von Trivadis unterstützt wurde. Oder Neil Harbisson, der erste Mensch mit einer Antenne im Kopf, um Farben zu hören.

Für das kommende Jahr hat Trivadis wieder viel vor und wir werden dich weiterhin hier im Blog auf dem Laufenden halten. Sei gespannt!

Nun wünschen wir dir aber zunächst ein paar ruhige Feiertage, gerne auch mit Christkind, Weihnachtsbaum und Kerzen, sowie einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020.

Wenn du Geschenke bekommst, ist ja vielleicht auch etwas Digitales dabei. Etwas, das dir das Leben erleichtert. Technik, die dich begeistert. Vor allem hoffen wir aber, dass du in den Genuss dessen kommst, was wirklich zählt im Leben: gemeinsame Stunden mit den Menschen, die dich lieben.

Topics: Vermischtes