header_home_wuerfel_1920px.jpg

DevOps erfolgreich umsetzen - Nachgefragt bei Martin Luckow

DevOps, also die enge Verzahnung von Application Development und IT Operations, in einem Unternehmen zu etablieren, geschieht nicht von heute auf morgen. Es ist komplex und bedeutet viel mehr als beispielsweise „nur“ die Einführung agiler Vorgehensweisen in der Softwareentwicklung. Damit DevOps gelingen kann, müssen die Silos zwischen den Teams aufgebrochen werden und eine Kultur der Zusammenarbeit etabliert werden. Aber wie sollten Unternehmen dieses Unterfangen angehen? Welche Herausforderungen organisatorischer und technischer Art gilt es zu meistern? Wir haben nachgefragt bei Martin Luckow, der als Senior Solution Manager neben Application Development alle Themen rund um agile Projekte und Digitalisierung verantwortet.

Topics: Nachgefragt Trivadis TechTipps Agile Projekte Innovation

DevOps for the Enterprise - Nachgefragt bei Steffen Schluff

 

Seit dem Zusammenschluss von Trivadis und OIO gehört die Produktpalette von Atlassian, die über OIO vertrieben wird, mit zum Portfolio von Trivadis. Steffen Schluff, Leiter der Software Factory Orientation in Objects, erklärt im folgenden Interview, wie die Zusammenarbeit im Unternehmen bei DevOps verbessert werden kann. Er gibt eine Übersicht über gängige Atlassian-Tools und zeigt auf, wie Software auf diese Weise schneller und zuverlässiger ausgeliefert werden kann.

 

Topics: Trivadis TechTipps Nachgefragt Innovation Agile Projekte

Keine Panik – 5 Last-Minute-Tipps zur EU-DSGVO

Es bleiben nur noch wenige Tage bis zum 25. Mai 2018 – dann tritt die EU-weite Datenschutzgrundverordnung in Kraft (engl.: GDPR). Sie betrifft alle Unternehmen, die personenbezogene Daten von in der EU ansässigen Personen verarbeiten. Ab Ende Mai droht den Unternehmen, die dieses Thema bisher erfolgreich ignoriert haben, Post vom Abmahnanwalt oder Schlimmeres: Die neue Verordnung sieht millionenschwere Strafen vor. Was können Verantwortliche jetzt noch tun, um das zu verhindern?

Zu allererst: keine Panik. Die DSGVO erlaubt auch weiterhin jede Verarbeitung von Daten. Die EU-Verordnung regelt im Wesentlichen in der Europäischen Union die Rechte der Verbraucher, d.h. der von der Datenverarbeitung Betroffenen, neu. Zudem erschliesst die DSGVO nicht nur Neuland: Das bisher gültige Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) hat die meisten Punkte bereits abgedeckt. Zu beachten sind aber vor allem zwei Neuerungen: das Recht auf Widerspruch bei automatisierter Fallentscheidung (Artikel 22) und die Datenportabilität (Artikel 20).

Topics: GDPR Trivadis TechTipps

SharePoint ist nicht gleich SharePoint …

Die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen hängt heute stärker denn je davon ab, dass Mitarbeiter durch intelligente Prozessgestaltung noch agiler und effizienter zusammenarbeiten können. Der Markt bietet eine grosse Bandbreite an Softwares, die dies ermöglichen. Zu den führenden Lösungen gehört SharePoint. So arbeiten Schätzungen zufolge zwei von drei Angestellten weltweit mit der Webanwendung von Microsoft.

Topics: Trivadis TechTipps Microsoft