header_home_wuerfel_1920px.jpg

EU-DSGVO: Nachgefragt bei Florian van Keulen

Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft und gilt für alle Unternehmen, die personenbezogene Daten von in der EU ansässigen Personen verarbeiten. Diesen Firmen bleibt also noch ein Jahr Vorbereitungszeit, bis sie diese gesetzlichen Anforderungen erfüllen müssen. Aber was sollten Unternehmen heute schon beachten, was müssen sie wissen, und wie bereiten sie sich am besten darauf vor?

Wir haben nachgefragt bei Florian van Keulen, Principal Consultant Cloud & Security und Trivadis Sicherheitsbeauftragter.

Topics: Nachgefragt Sicherheit GDPR

Was tun, wenn’s brennt? Disaster Recovery auch für kleine Unternehmen mit der Oracle Public Cloud

Schadensfälle innerhalb der eigenen IT-Infrastruktur sind teuer – sie können einen Ausfall der Systeme verursachen, das Geschäft zum Erliegen bringen und schlimmstenfalls zu unwiederbringlichem Datenverlust führen. Auch kleinere Firmen sollten den vermeintlichen hohen Aufwand nicht scheuen und für den Ernstfall vorsorgen.

Topics: Cloud Computing Oracle Sicherheit

Top-Themen bei Digitalisierungsprojekten: Datenschutz und Sicherheit

Datenschutz und Security gewinnen durch die Digitalisierung eine noch größere Bedeutung als sie es bisher hatten. Der Schutz der Kundendaten sowie die Aufrechterhaltung des Betriebs sind die zentralen Ziele der IT-Sicherheits-Strategie, so lautet eines der zentralen Ergebnisse der aktuelle Umfrage des Beratungsunternehmens Accenture unter 2.000 Verantwortlichen für IT-Sicherheit in 15 Ländern. Jeder Dritte Cyber-Angriff auf Unternehmen ist – so die Studie weiter – erfolgreich. Trotzdem meinen sich 81 Prozent der für IT-Sicherheit Verantwortlichen in Deutschland für die Abwehr von Angriffen gut gerüstet und wiegen sich in trügerischer Sicherheit. Fühlen sich die IT-Security-Spezialisten zu sicher im Umgang mit sensiblen Daten? Sind sie bei Digitalisierungsprojekten überhaupt gegen die Gefahren aus dem Netz gewappnet? Welche Aspekte aus dem Bereich Sicherheit und Datenschutz sind bei diesen Projekten zu beachten?

Topics: Cloud Computing Kommentar Big Data Digital Business Transformation Sicherheit

Datenschutz versus Datennutzen

Unternehmen möchten umfassend informiert sein, um besser und schneller im Markt agieren und reagieren zu können. Die Verwendung von öffentlich zugänglichen Daten – insbesondere von Personendaten – ist jedoch durch gesetzliche Rahmenbedingungen eingeschränkt. Unternehmen sind gut beraten, eine Balance zwischen Genauigkeit und damit auch Nützlichkeit einer Big-Data-Anwendung und der Anonymisierung zu finden, um möglichen Konflikten mit der Gesetzgebung – beispielsweise im Bereich der möglichen Re-Individualisierung – aus dem Weg zu gehen.

Topics: Big Data Sicherheit