header_corporate-blog_2019_1920x559px

Knowledge-Graphen: Das essenzielle Puzzlestück

Zusammen mit der Technischen Hochschule Nürnberg und dem Fraunhofer Institut hat Trivadis Anfang 2018 eine vielversprechende Zusammenarbeit gestartet. Mit einer Pilotanwendung im Bereich Knowledge-Graphen konnten die Partner bereits den ersten grossen Erfolg verzeichnen. In unserem Interview erklärt Dr. Martin Zablocki von Trivadis, welche Relevanz Knowledge-Graphen für heutige Unternehmen haben, worum es in diesem Projekt genau ging und wo die Anwendung bereits zum Einsatz kommt.

Topics: Künstliche Intelligenz knowledge graph missing piece individualentwicklung

Dschingis Khan: vom Herrscher zum Hit – wie Knowledge Graphen Wissen verbinden

Mit Knowledge Graphen können Daten heterogener Quellen miteinander verbunden und visualisiert werden. Die so entstehenden semantischen Netzwerke helfen, Zusammenhänge aufzudecken und neue Informationen zu gewinnen. Eine Einführung mit aktuellen Beispielen. 

Topics: be digital knowledge graph missing piece individualentwicklung