header_corporate-blog_2019_1920x559px

«Die aktuelle Krise bringt wieder ans Tageslicht, warum der Mensch im evolutionären Sinn so erfolgreich ist: Er ist kreativ, intelligent und anpassungsfähig.»

Was macht die Corona-Krise mit uns als Menschen? Und was davon werden wir beibehalten, wenn alles ausgestanden ist? Unsere Co-CEO Ana Campos hat beim renommierten Zukunftsforscher Georges T. Roos nachgefragt.

Topics: Nachgefragt Interview

«Was ich meinem 12-jährigen Selbst raten würde? Manche Dinge nicht immer so ernst zu nehmen»

Nach dem KI-Forscher Pascal Kaufmann hat unsere Co-CEO Ana Campos diesen Monat Marianne Janik, Chefin von Microsoft Schweiz, getroffen. Entstanden ist ein sehr persönliches Interview – über die Einsamkeit an der Spitze, die Physikerin Marie Curie und die Neugier als grosse Antriebsfeder.

Topics: Nachgefragt Microsoft Interview DWP

«Wir werden eines Tages menschenähnliche künstliche Intelligenz bauen können – und auch müssen»


Wie sieht die Welt von morgen aus? Wie können wir sie mit intelligenten Lösungen besser machen? Darüber spricht unsere Co-CEO Ana Campos in der neuen Interview-Reihe mit Persönlichkeiten, die Antworten haben. Den Anfang macht der Schweizer KI-Pionier Pascal Kaufmann. Mit der Mindfire Foundation vernetzt Pascal die klügsten Köpfe der Welt – mit einem Ziel: das Prinzip der Intelligenz zu entschlüsseln.

Topics: Nachgefragt Innovation Interview

Managed Services liegen im Trend

Statistiken zeigen es: Die Nachfrage nach Managed Services steigt, die Zahl der Anbieter wird immer höher. Profondia hat unter mehr als 13.000 Schweizer Unternehmen mit 30+ Mitarbeitern und 10+ IT-Arbeitsplätzen ermittelt, dass 9 von 10 Firmen eine Cloud-Lösung nutzen. Die Erhebung zeigt auch, dass im Jahr 2018 die Anzahl der Unternehmen auf 84 Prozent gestiegen ist, die für bestimmte IT-Bereiche ein Managed-Service-Angebot in Anspruch nehmen. Alle diese Trends sind übrigens weiter steigend.

Kosten sind dabei gar nicht der ausschlaggebende Grund auf Managed Services zu setzen. Von 349 IT-Entscheidern, die IDG mit Unterstützung von Trivadis in der Region DACH befragt hat, wurde das Kostenargument erst an fünfter Stelle genannt. Wichtiger sind den IT-Entscheidern die schnellere Umsetzung von Projekten, die höhere Geschwindigkeit bei der Bereitstellung neuer Funktionalitäten, die höhere Flexibilität bei Bedarf und mehr IT-basierte Innovationen.

Topics: Nachgefragt Digital Business Transformation Services Interview