header_home_wuerfel_1920px.jpg

IoT in Indien: Smarte Dörfer, dann erst smarte Städte

Unsere Consultants, Developer und Trainer sind in ganz Mitteleuropa für die Trivadis im Einsatz. Doch manche Mitarbeiter zieht es noch weiter in die Ferne. So wie Yannik Kopp, seines Zeichens Cloud Solutions Consultant bei Trivadis. Yannik verbrachte letzten Sommer privat zwei Monate in Indien, um in Neu-Delhi zu leben. Er wollte die unterschiedlichen Kulturen des Subkontinent näher kennen lernen und außerhalb seiner Komfortzone wohl auch ein stückweit sich selbst. Indien ist für Yannik ein Land der Extreme und Gegensätze, das ihn nicht selten an seine eigenen Grenzen führte und trotzdem Tag für Tag auf ein Neues faszinierte.

Topics: Industrie 4.0 Internet of Things Digital Business Transformation

Smart Factory: Nachgefragt bei Daniel Liebhart

Die Digitalisierung in der Industrie verspricht großes Potenzial, das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde, die Umsetzung jedoch erfolgt schleppend. Laut der im Januar 2016 veröffentlichten „Industry 4.0 Survey" von McKinsey, für die mehr als 300 Experten aus Deutschland, Japan und den USA befragt wurden, verfügen nur 16 Prozent der Fertigungsunternehmen über eine umfassende Industrie 4.0-Strategie und nur 24 Prozent haben die Verantwortlichkeiten für die Implementierung einer solchen Strategie schon klar zugeordnet.

Woran hapert es also bei der Umsetzung von Smart Factory? Welche Herausforderungen haben Unternehmen zu meistern und welche Chancen eröffnen sich? Wir haben nachgefragt bei Daniel Liebhart, Solution Manager bei Trivadis und Dozent für Informatik an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZAHW).

Topics: Nachgefragt Industrie 4.0 Internet of Things

IWB und Trivadis realisieren IoT-Windpark

Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) erobert Schritt für Schritt alle Lebens- und Arbeitsbereiche, die Zahl von IoT-Anwendungen in den unterschiedlichsten Branchen steigt kontinuierlich. Laut dem aktuellen IoT-Barometer von Vodafone entwickelt sich das Internet of Things derzeit zum Schlüsselfaktor für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen. So bewerten der Studie zufolge 76 Prozent der weltweit befragten Unternehmen den Einsatz von IoT als erfolgsentscheidend für ihre Branche. An der Studie haben mehr als 1.000 Entscheider aus 17 Ländern und neun Branchen teilgenommen. Eine zweite grosse Erkenntnis aus der Umfrage besagt, dass IoT-Lösungen am effektivsten mit entsprechenden Big Data-Analysen funktionieren. Für 82 Prozent der Unternehmen steht ausser Frage, dass die generierten Daten nicht nur erfasst, sondern auch analysiert und ausgewertet werden müssen.

Topics: Microsoft Industrie 4.0 Internet of Things Digital Business Transformation Referenz

Industrie 4.0 verlangt Management, Mitarbeitern und IT-Systemen viel ab

Kommentar von Christoph Höinghaus, CEO von Trivadis

Eine Woche Hannover Messe ist vor kurzem zu Ende gegangen: Unter dem Leitthema "Integrated Industry – Discover Solutions" zeigten 5.000 Aussteller Technologien für die Fabriken der Gegenwart und Zukunft. Aus einer Umfrage des deutschen Digitalverbandes Bitkom anlässlich der Messe geht hervor, dass fast jedes zweite Industrieunternehmen in Deutschland Industrie 4.0 bereits nutzt, der Großteil der Unternehmen den Investitionen in innovative digitale Technologien für die vernetzte Produktion aber noch zurückhaltend gegenübersteht. Aber welche Auswirkungen hat die vierte industrielle Revolution auf die Unternehmen? Was bedeutet es, wenn durch digitale Technologien wie Sensoren, Big-Data-Analysen oder 3D-Drucker eine intelligente Fabrik entsteht, die sich selbst organisiert?  

Topics: Events Industrie 4.0 Kommentar