header_home_wuerfel_1920px.jpg

ÖBB mit evolutionärem Datawarehouse auf der Überholspur

Die ÖBB Personenverkehr AG als Österreichs grösster Mobilitätsdienstleister hat Terabytes an Daten zu verarbeiten: mehr als eine Million Passagiere werden täglich mit über 4.000 Zügen und 30.000 Buslinien transportiert. Um das Reisen für ihre Kunden zeitgemäss und noch angenehmer zu gestalten, wurde das Ticketing-System für alle Vertriebskanäle komplett neu konzipiert. Das Ergebnis sind innovative digitale Services wie Online Ticketing und Mobile Apps. 

Topics: Referenz Data Warehouse