header_corporate-blog_2019_1920x559px

Schweizer Team Zweiter im Hyperloop-Rennen

Auf diesen Moment hat das Swissloop-Team der ETH Zürich monatelang hingearbeitet: Lange Arbeitstage und noch längere Nächte in der Werkstatt und auf der Teststrecke in Dübendorf haben dazu geführt, dass das Team und der Pod, getauft auf den Namen des ersten und bisher einzigen Schweizer Weltraumfahrers, Claude Nicollier, bereit sind für ihren grossen Auftritt vor Elon Musk und den anderen Studierenden. Die Atmosphäre auf dem SpaceX-Gelände von Elon Musk in Los Angeles war freundlich und mehrheitlich entspannt. Stresssituationen traten lediglich auf, wenn die Technik nicht so mitspielte, wie man sich das von ihr wünschte. Aber gemeinsam liessen sich auch diese Hindernisse überwältigen.

Topics: Innovation